Kosten

Für Platzierungen aus dem Kanton Zürich gelten die Mindestversorgertaxen des Kantons Zürich.

Bei ausserkantonalen Platzierungen gelten die Vorgaben der Interkantonalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen (IVSE).

Verrechnet werden 360 Tage pro Jahr. Die Taxe beinhaltet auch die Kosten für Ferienlager, Gruppenlager und Projektwochen. Der Elternbeitrag wird von der zahlenden Behörde (Gemeinde/Kanton) festgelegt.